UNION Bundesmeister 2011

13. Bundesmeisterschaft

Am 2. Juni 2011 fanden die 13. Union Bundesmeisterschaften in Wang (Niederösterreich) statt. Nach der Absage einer Mannschaft, wurde der ESU St. Gilgen/Abersee nachnominiert. Dank der hervorragenden Leistungen der Schützen Werner Baumgartner, Thomas Schöndorfer, Christoph Laimer und Wolfgang Laimer, konnte zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der Union Bundesmeistertitel nach St. Gilgen/Abersee geholt werden! Mit nur einer Niederlage im gesamten Turnierverlauf (letztes Spiel gegen ER Union St. Peter Honeywell aus Kärnten), gewann der ESU St. Gilgen/Abersee souverän die Bundesmeisterschaft vor EV Union Haigermoos und ESV Union Wang KBW 1.(Bildquelle: http://sportunion.at/de/menu_main/newsshow-13.-stocksport-ubm-herren-in-wang-noe)

13. Bundesmeisterschaft Ergebnisliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.