Landesmeisterschaft Herren

1. Tag

Heuer fanden die Landesmeisterschaften der Herren wieder einmal in Straßwalchen statt. Großer Favorit war von Beginn an Straßwalchen, was sich auch am Ende des Turnieres Bewahrheiten sollte. Am ersten Tag ging es mit der Leistung unserer Schützen Wolfgang Laimer, Christoph Laimer, Thomas Schöndorfer, Werner Baumgartner und Andreas Hödlmoser hin und her. Erstes Spiel gegen Obertrum ging verloren und beim zweiten Gegner Trimmelkam holte man ein Unentschieden. Danach folgten die Favoriten Zederhaus und Straßwalchen wobei wir beide Spiele für uns entscheiden konnten. Danach wurde einmal verloren und einmal gewonnen. Am Ende des ersten Tages reichte es leider nur für den 7. Platz und der Rückstand zum Erstplatzierten Straßwalchen mit 7 Punkten war schon sehr groß.

2. Tag

Dieses mal verlief der Start sehr gut und wir konnten die ersten beiden Spiele gewinnen. Allerdings folgten kurz darauf Niederlagen gegen Zederhaus und Straßwalchen. Am Ende gewann Straßwalchen mit nur einem Spielverlust am zweiten Tag die Landesmeisterschaft souverän. Zweiter wurde Zederhaus vor Wolfsgrub. Wir belegten den 5. Platz. Herzliche Gratulation dem Siegerteam aus Straßwalchen und viel Glück für die Bundesliga!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.